Suche
.: home :: e-mail :: impressum :: presse :.
 
allgemeines
beratung/seminare
studiengänge
hochschulen
finanzierung
bewerbung
erfahrungsberichte
faq
kontakt
 

Bewerbung um einen Studienplatz in Ungarn

Einführung:
Zulassungsbeschränkungen im klassischen Sinn gibt es in Ungarn, anders als in Deutschland nicht. Während beispielsweise ein Psychologiestudium in Deutschland einen recht guten Abiturnotendurchschnitt voraussetzt (ZVS-NC im Wintersemester 2003/2004: 1,7 Notendurchschnitt in NRW oder 10 Wartesemester) ist dieser Studiengang in Ungarn nicht zulassungsbeschränkt!

Zeitpunkt:
Viele Studiengänge lassen Bewerbungen bis kurz vor Studienbeginn (Beginn 1. September des Jahres) zu, also sogar noch im August. Einige Hochschulen haben jedoch den Bewerbungsschluss auf Anfang März des Jahres gelegt

Wichtig: Fragen Sie als erstes in der Hochschule nach, wie und wann sie sich dort bewerben müssen! Es lohnt sich immer noch mal nachzufragen, denn oft sind auch noch Regelungen nach den offiziellen Fristen möglich.



[zurück]

Gut ankommen
Einen Studienplatz bekommt man nicht einfach so - aber es ist leichter als sie glauben


18.03.2017 | 11:00 - 15:00 Uhr
Medizin studieren - wie bekomme ich einen Platz?
Rheine

  allgemeines | beratung/seminare | studiengänge | hochschulen | finanzierung | bewerbung | erfahrungsberichte | faq | kontakt